Yezidisches Forum e. V.

//Yezidisches Forum e. V.
Yezidisches Forum e. V. 2016-10-27T04:40:14+00:00

Yezidisches Forum e. V.
c/o Jugendabteilung – Dengê Ciwanan
Eidechsenstr. 19
26133 Oldenburg

Telefon: 0441/48 50 555
Telefax: 0441/48 50 557
E-Mail: dc@yeziden.de
Web: http://www.yeziden.de/

Jugendarbeit im yezidischen Forum e. V. (Ol)

Das yezidische Kulturzentrum ist anerkannter Träger der freien Jugendhilfe, Mitglied im Stadtjugendring sowie dem Präventionsrat der Stadt Oldenburg

Das Forum setzt große Priorität in die Betreuung der Kinder und Jugendlichen. Die Vermittlung von sozialen und religiösen Werten, wie Menschlichkeit und Toleranz, sowie die Integration in die deutsche Gesellschaft zu fördern ist das Hauptanliegen in der Jugendarbeit.
Yezidische Jugendliche sind wie andere ausländische Jugendliche in Deutschland soziokulturell benachteiligt.
Was weiß man über diese Jugendlichen? Über ihre spezifische Problematik, in zwei verschiedenen Kulturen mit unterschiedlichen Wertvorstellungen und Gesellschaftsformen zu leben? Der moderne, westliche Individualismus der deutschen Gesellschaft und der eher gruppenorientierte Familialismus der yezidischen Gesellschaft stehen einander u. a. in diesem Kontext gegenüber.
Beide Gesellschaftsformen bieten Vor- und Nachteile: Beispielsweise Betreuung und Sicherheit auf der einen Seite und Autonomie und Selbstentfaltung auf der anderen Seite. Sie befinden sich in einem „Kulturkonflikt“ – einem Spannungsfeld zweier Kulturen. Wie können sich diese Jugendlichen integrieren, ohne die eigene yezidische Identität aufzugeben? Hierbei bedarf diese Altersgruppe Hilfe und Unterstützung in verschiedenen Lebensbereichen.

Im Forum wird ihnen ein Ort zum gemeinsamen Leben und Lernen geboten.
Hierzu werden vielfältige kulturelle Angebote und Projekte zur Verfügung gestellt.